Ulrich Zelger


Dr. iur. et Mag. phil., LL.M., Rechtsanwalt

ulrich.zelger@kanzlei-kieber.li
Download vCard

Persönliche Angaben

  • Geboren am 23. Februar 1974 in Bozen, Italien
  • Italienischer Staatsangehöriger
  • Wohnhaft in Vaduz, Liechtenstein

Ausbildung

  • Gymnasium in Bozen, Italien, mit Matura (1993)
  • Diplomstudium der Rechtswissenschaften an den Universitäten Wien und Innsbruck, Österreich, mit Abschluss Magister iuris (Mag. iur., 1999)
  • Doktoratsstudium der Rechtswissenschaften an den Universitäten Innsbruck, Österreich, und St. Gallen, Schweiz, mit Abschluss Doctor iuris (Dr. iur., 2003)
  • Diplomstudium der Philosophie und Geschichte an den Universitäten Wien und Innsbruck, Österreich, mit Abschluss Magister philosophiae (Mag. phil., 2004)
  • Nachdiplomstudium im Europarecht am Zentrum für Wissenschaft und Weiterbildung Schloss Hofen, Lochau, Österreich, mit Abschluss Executive Master of Laws (LL.M., 2006)
  • Hochschuldidaktisches Ausbildungsprogramm an der Universität St. Gallen, Schweiz, mit Zertifikat (2007)
  • Liechtensteinische Rechtsanwaltsprüfung (2020)
  • Eintragung in die Liste der in Liechtenstein zugelassenen Rechtsanwälte (2020)

Berufliche Tätigkeiten

  • Tutor am Institut für Geschichte der Universität Innsbruck, Österreich (1997-1999)
  • Assistent am Institut für Römisches Recht der Universität Innsbruck, Österreich (1999-2004)
  • Lehrbeauftragter an der Universität Innsbruck, Österreich (2000-2008)
  • Assistent am Lehrstuhl für Rechtsgeschichte der Universität St. Gallen, Schweiz (2001-2002)
  • Assistent am Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Europarecht und Völkerrecht sowie Verfassungsgeschichte der Universität St. Gallen, Schweiz (2002-2005)
  • Stipendiat der Forschungskommission der Universität St. Gallen, Schweiz (2005-2006)
  • Oberassistent für Grundlagenfächer am Institut für Rechtswissenschaften der Universität Zürich, Schweiz (2006-2012)
  • Lehrbeauftragter an der Universität Zürich, Schweiz (2007-2015)
  • Lehrbeauftragter an der Universität St. Gallen, Schweiz (seit 2007)
  • Lehrbeauftragter an der Privaten Universität Liechtenstein, Triesen, Liechtenstein (2012-2014)
  • Lehrbeauftragter an der Universität Freiburg, Schweiz (2012-2015)
  • Lehrbeauftragter an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften, Winterthur, Schweiz (2013-2014)
  • Praktikant bei der Liechtensteinischen Staatsanwaltschaft, Vaduz, Liechtenstein (2015)
  • Praktikant beim Fürstlichen Landgericht, Vaduz, Liechtenstein (2015-2016)
  • Vertretungsberechtigter Konzipient und juristischer Mitarbeiter bei der Kanzlei ADVOCATIO Rechtsanwälte Grabher Dür, Vaduz, Liechtenstein (2016-2018)
  • Vertretungsberechtigter Konzipient und juristischer Mitarbeiter bei der vormaligen MEIER & KIEBER Rechtsanwälte AG, Vaduz, Liechtenstein (2018-2020)
  • Rechtsanwalt bei der Kanzlei KIEBER Rechtsanwälte AG, Vaduz, Liechtenstein (seit 2020)

Sprachen
Deutsch, Italienisch und Englisch

Hauptsächliche Tätigkeitsbereiche
Gesellschaftsrecht, Stiftungsrecht, Trustrecht, Familienrecht, Erbrecht, Mietrecht, Zivilprozessrecht, Exekutionsrecht, Konkursrecht, Strafverteidigung, Strassenverkehrsrecht, Umweltrecht, Sozialversicherungsrecht, Menschenrechte und Grundfreiheiten, Aufenthaltsrecht